Ein Welpe aus unserer Nachzucht
Folgen Sie uns auch auf
YouTube


Gabor von den Nibelungen

geb. 18.02.2012
gest. 09.06.2020
Zuchtbuchnr. 122200
keine HD-/ED-Auswertung
keine Ausbildungskennzeichen

Vater: Dago vom Türnleberg II
Mutter: Dana von den Nibelungen

gaborHerrchen schreibt...

Gabor, der böse Tumor in Deiner Wirbelsäule war inoperabel. Du hast gekämpft und Du hattest einen so starken Charakter und eine ebenso liebe Seele. Auch als es Dir immer schlechter ging, warst Du mehr um mich besorgt als um Dich selbst zu kümmern. Gestern noch hast Du meine Tränen abgeleckt und mich angeschaut als wolltest Du sagen: "Wir beide packen das, wir sind ein tolles Team, auch für die Ewigkeit!" Du warst der beste, treueste Hund, der je an meiner Seite war. Immer bei mir, stark und kompromisslos. Du hast mir soviel gegeben, Du warst meine Familie! Ich weiß, dass ich Dir heute den grössten Liebesbeweis gegeben habe, in dem ich dich habe gehen lassen, denn du solltest keine Scmerzen mehr haben. Nun bleibt eine große unendliche Leere zurück, die nur schwer zu füllen ist. Sagt seiner Mama Dana, sie hat einem wunderwollen Hund das Leben geschenkt, der das Wertvollste in meinem Leben war und den ich nie vergessen und immer vermissen werde.



Gabors Galerie enthält Bilder.