Ein Welpe aus unserer Nachzucht
Folgen Sie uns auch auf
YouTube

Fara von den Nibelungen

geb. 05.09.2010
gest. 29.09.2019
Zuchtbuchnr. 120373
keine HD-/ED-Auswertung
Wt

Vater: Kliff von der Crossener Ranch
Mutter: Aysel von den Nibelungen

faraHerrchen und Frauchen schreiben

❤ FARA ❤️ Wir wünschten uns schon lange ein Hund. Ein Rottweiler sollte es sein. Nun endlich hatten wir dich gefunden. Mit 8 Wochen kamst du zu uns nach Hause. Eine kleine wunderhübsche Fellnase war ab nun in unserer Familie. Aus dir wurde allmählich eine schöne Rottidame. Du hattest von Anfang an eine ruhige und ausgeglichene Art. Dein wundervoller Charakter war einmalig. Du warst immer bei uns, wir teilten wunderschöne Momente, ob in gemeinsamen Urlauben oder bei uns zu Hause. Du warst stets ein treuer Begleiter und eine Bereicherung für unsere Familie. Auch als sich unsere Familie mit unserer ersten Tochter vergrößerte, warst du von nun ab der beste Beschützer, den man sich nur wünschen kann. Die täglichen Spaziergänge waren unser Ritual und wir haben die Zeit genossen. Es war uns ein Gedicht, dich im Sommer bei deiner großen Leidenschaft, dem Schwimmen, zu erleben. Man hat dich gar nicht mehr aus dem Wasser bekommen! Es fehlten nur noch die Schwimmhäute... Du warst ein ganz großer und fantastischer Schwimmer. Auch mit dem weiteren Zuwachs unserer Familie in diesem Jahr kamst du bestens zurecht. Von Eifersucht keinerlei Spur. Im Gegenteil - dabei sein bedeutete dir alles.

Fara, du warst der beste Hund, den man sich nur wünschen konnte. Ein absoluter Traum von einem Hund. Wir danken dir für diese wundervolle gemeinsame Zeit und sind unendlich traurig darüber, dass du nicht mehr bei uns sein kannst.

Aber eins ist uns sicher - Du wirst für immer einen Platz in unseren Herzen einnehmen und wir werden dich niemals vergessen - unser geliebter Räuber! ❤️


Faras Galerie enthält Bilder und Videos.