Ein Welpe aus unserer Nachzucht
Folgen Sie uns auch auf
YouTube

Eliza von den Nibelungen

geb. 26.06.2009
Zuchtbuchnr. 118191
keine HD-/ED-Auswertung
keine Ausbildungskennzeichen

Vater: Balco aus der Espenstätte
Mutter: Aysel von den Nibelungen

Frauchen schreibt...

eliza Nach langer Wartezeit mal wieder eine Meldung aus der Pfalz mit einigen Bildern von Eliza im Spiel mit dem kastrierten Keiler Leo, ihrem Spielkameraden. Eine Freundschaft, die imme noch hält, obwohl Leo mittlerweile 70 kg wiegt. Allerdings schlägt Eliza ihn im Wettrennen um Längen. Wird er mal zu ungestüm, gibt es einen kurzen Knapper in die Schnauze und dann kennt er wieder seine Grenzen.

Im Mai waren wir im Urlaub in den Dolomiten. Leider lag in den Höhenlagen noch sehr hoch Schnee und die Höhentouren waren auch für Eliza anstrengend, vor allem beim Einsinken bis zum Bauch. Aber im Hotel durfte sie dafür im gleichen Zimmer mit uns schlafen - die anderen Hotelgäste meinten auch, dass sie ein sehr wohl erzogener und braver Rotti sei.

Beim Fußballfieber hat sie natürlich auch mitgemacht - nur die Fußbälle sahen nach kurzer Zeit immer so aus wie auf den Fotos ;). Trotz der Hitze ist Eliza am Spielen und Toben im Garten. "Igel-Bälle" sind aber noch spannender - beim abendlichen Kontrollgang hat sie mir einen Gast über meine Füße gerollt - ich war ziemlich angepiekt. Naja, Eliza schaut seitdem jeden Abend im Garten noch, ob der stachelige Kerl wieder zu Besuch ist.


Elizas Galerie enthält Bilder.