Ein Welpe aus unserer Nachzucht
Folgen Sie uns auch auf
YouTube

Unsere Buchtipps

Auf dieser Seite haben wir Ihnen einige Bücher herausgesucht, die wir als Lektüre empfehlen möchten. Insbesondere wenn Sie mit dem Gedanken spielen, einen Rottweiler bei sich aufzunehmen, können die rassespezifischen Bücher einen ersten Eindruck und Überblick geben, auch wenn sie sicherlich nicht alle Facetten und Eigenheiten der Rasse Rottweiler aufzeigen können. Unsere Buchtipps zu Erziehung, Ausbildung und Zucht möchten wir jedoch jedem Hundehalter empfehlen, ganz egal ob Anfänger oder mit langjähriger Erfahrung. Es ist immer sinnvoll, sich über die Methoden anderer zu informieren. Welche Gedanken man davon mitnimmt und vielleicht sogar umsetzt, bleibt dann jedem selbst überlassen - es passt schließlich nicht jede Trainingsmethode auch zu jedem Hund. Daher sollen diese Bücher hier auch nur Anstöße sein und zeigen, welche Bücher für uns hilfreich oder besonders interessant waren und sind.



Die Rasse Rottweiler Erziehen, ausbilden, verstehen
Der Rottweiler
Geschichte, Zucht, Pflege und
Einsatz einer großen Rasse
Adolf Pienkoß Das andere Ende der Leine Patricia McConnell
Der Rottweiler
Zucht und Aufzucht,
Haltung und Ausbildung
Urs Ochsenbein Der Wolf im Hundepelz Günther Bloch
Der Rottweiler Joan Blackmore Was tu ich nur mit diesem Hund? Eric H. W. Aldington
Der Rottweiler
100jährige Jubiläumsausgabe
des ADRK-Vereinshefts
diverse Autoren Mach mehr aus deinem Hund Eric H. W. Aldington
Calming signals
Die Beschwichtigungs-
signale der Hunde
Turid Rugaas


Gesundheit und Zucht
Die Hündin J.M. Evans und K. White
Hundezucht naturgemäß
mit Liebe und Verstand
Ilse Sieber und Eric H. W. Aldington
Technik der Hundezucht Dieter Fleig
Hundezucht 2000: Gesunde Hunde
durch genetisches Management
Hellmuth Wachtel
Praktische Genetik für Hundehalter Friedman Krautwurst
Biologisch artgerechte Rohfütterung Swanie Simon
Die Aufzucht junger Hunde
nach natürlichen Methoden
Juliette de Bairacly-Levy
Hundezucht Inge Hansen