Ein Welpe aus unserer Nachzucht
Folgen Sie uns auch auf
YouTube

Steckbrief und Charakter

Überall kann man den "Standard" des Rottweiler nachlesen - aber was sagt der überhaupt? Was erwartet Sie mit einem Rottweiler? Zuerst einmal ist ein Rottweiler ein recht großer, schwarzer Hund mit gut abgegrenzten, rotbraunen Abzeichen an Brust, Füßen und im Gesicht. Rüden haben zwischen 61 und 68 cm Schulterhöhe, Hündinnen bringen es auf 56 is 63 cm. Entsprechend varriieren die Gewichtsklassen bei Rüden von 50 bis 55 kg, bei Hündinnen von 40 bis 45 kg. Rottweiler sollten weder plump und fett aussehen noch hochläufig, "windig" aussehen. Ein gesundes Mittelmaß gilt. Die Rute darf in Deutschland schon lange nicht mehr kupiert werden, wodurch unsere Hunde ein wichtiges Kommunikationsmittel zurückerhalten haben. "Im Standard stehende" Rottweiler sind Hunde, die dem Idealbild der Rasse besonders gut entsprechen. Zur Zucht sollte man nur Tiere verwenden, die dem Rassebild entsprechen - je näher dran, desto besser. Doch Schönheit ist nicht alles! Auch auf die Gesundheit muss geachtet werden.

Die Lebenserwartung eines Rottis liegt im Schnitt bei 10 bis 12 Jahren.

Der Rottweiler ist grundsätzlich von freundlicher, friedlicher Grundstimmung, meist kinderliebend und sehr anhänglich. Er ist führig und sehr arbeitsfreudig, selbstsicher, nervenfest und unerschrocken gegenüber seiner Umwelt. Grundsätzlich möchten wir aber anmerken, dass der Grundstein eines Rottweilers wie bei jeder Rasse bereits beim Züchter bei Aufzucht und Prägung gelegt wird. Je nachdem, wie der Hundehalter dies dann zu Hause weiterführt, entwickelt sich auch der Hund in die richtigen Bahnen. Die meisten "Verhaltensprobleme" werden vom Hundehalter mit nicht fachgerechter Erziehung verursacht. Aus einem Rottweiler kann man den besten Freund und Kumpel machen, aber dahinter steckt natürlich auch Mühe, Liebe und Geduld.

Sie möchten die Beschreibung des Rottweilers ganz genau nachlesen? Dann schauen Sie doch einfach auf den Seiten des Allgemeinen Deutschen Rottweiler-Klubs, dort finden Sie den Standard des Rottweilers in ausführlicher Fassung.