Ein Welpe aus unserer Nachzucht
Folgen Sie uns auch auf
YouTube

Wurfplanung

Unser L-Wurf von den Nibelungen ist am 07.08.2020 zur Welt gekommen. Alle Neuigkeiten von den Kleinen finden Sie in unserer Welpenstube.







Der L-Wurf von den Nibelungen sollte Sophies erster Wurf werden. Ihren "Traumprinzen" hatten wir in "Pablo von der Bleichstraße" gefunden. Wichtig war uns bei der Suche, einen Rüden zu finden, der genau wie Sophie ein super freundliches, dabei aber temperamentvolles Wesen besitzt, ohne Anzeichen von Aggressivität, triebstark und voller Freude beim Training, und als vollwertiges vierbeiniges Familienmitglied angesehen und auch so gehalten wird. Wir hatten bereits das große Vergnügen, Pablo und seine Familie persönlich kennenzulernen (bei den Rottweilern "vom dicken Buben"). Schon nach kurzer Zeit waren wir uns sicher, dass Sophie und Pablo gut harmonieren (siehe Fotos). In Pablos Ahnentafel finden sich auch Nibelunger wieder, was wir uns für Sophies Linie gewünscht haben.












Für die Welpen aus unserem geplanten L-Wurf suchen wir verantwortungsvolle Menschen mit
Einfühlungsvermögen, Geduld, Beharrlichkeit und Humor. Die zukünftigen Rottibesitzer
sollten auch im Stande sein, mal "um die Ecke zu denken", echte "Hundler" eben.



Informationen über unseren bisherigen Würfe finden sie unter dem Menüpunkt Nachzucht. Falls Sie Interesse an einen Welpen aus einer unserer nächsten Verbindungen haben, bitten wir um eine frühzeitige Kontaktaufnahme. Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zur Welpenabgabe.

Wichtig: Unsere Hunde stammen aus starken Leistungslinien mit hohem Triebpotenzial. Der Rottweiler braucht als Gebrauchshund eine Aufgabe, sei es im Hundesport, im Rettungshundewesen, in der Fährtenarbeit oder Ähnlichem. Wir achten daher sehr darauf, dass die Hunde in aktive Hände kommen. Unglückliche und überforderte Hundebesitzer und genauso unglückliche, nicht ausgelastete Tiere wünschen wir weder unserer Rasse noch Ihnen.